Ludwig Sievers Stiftung
Home Links Kontakt Impressum Sitemap
  
Ludwig Sievers Stiftung   
Aktivitäten   
Publikationen   
Sie sind hier  :  Homepage
Homepage

Die Ludwig Sievers Stiftung ist durch den ersten Nachkriegsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und gleichzeitigen Präsidenten der Ärztekammer Niedersachsen, Dr. med Ludwig Sievers, zu dessen 70. Geburtstag am 27.03.1957 errichtet worden. Die Stiftung ist eine Stiftung des privaten Rechts aufgrund des Stiftungsgesetzes für das Land Niedersachsen und arbeitet nach der Satzung und der Stiftungsurkunde.

Die Stiftung erfüllt die vom Stifter in der Stiftungsurkunde gestellte Aufgabe, die wissenschaftliche Forschung über das Wesen und die Bedeutung der Freien Berufe für unsere Gesellschaftsordnung mit allen Mitteln zu fördern. Die Stiftung erfüllt damit ausschließlich und unmittelbar einen gemeinnützigen Zweck im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.


Vorankündigung:
Die Ludwig Sievers Stiftung wird das ursprünglich für den 21.03.2017 vorgesehene Symposium nunmehr im November 2017 in Berlin veranstalten. Das Thema wird sein:

„Zulässige Formen der Beteiligung nicht berufsangehöriger Dritter in Ausübungsformen freier Berufe
– unter Berücksichtigung der Auswirkungen des Gesetzes zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen“

Weitere Informationen erfolgen demnächst an dieser Stelle.


Ludwig Sievers Stiftung
Seite drucken